In’s Wasser gefallen

August 22, 2007

Unser Tripp an der Ostkueste ist im wahrsten Sinne des Wortes in’s Wasser gefallen. Seit Tagen regnet es hier und an der Kueste wueten heftige Stuerme. So koennen wir auch morgen unsere gebuchte Reise auf Fraser Island nicht antreten, da die Straende an der Insel unter Wasser stehen und der Nationalpark geschlossen ist. Schade.

Wir werden dann morgen frueh ein stueckchen zurueck richtung Brisbane fahren, genauer gesagt nach Noosa, wo die Vreni auf uns wartet. Hier werden wir die Zeit verbringen, bis es dann naechste Woche nach Neuseeland geht.

Die letzten Tage sind wir ueber Bayron Bay und Surfers Paradise rauf nach Rainbow Beach, wo wir uns gerade aufhalten und wo auch die Tour auf die Sandinsel losgegangen waere. Das liegt ein Stueckchen oberhalb von Brisbane.

Den Rest des Beitrags lesen »