Ein Tag wie im Wilden Westen

Als wir heute früh morgens mit dem Zug in die Stadt gefahren sind, sahen wir schon von Weitem an einer Straßenkreuzung Feuerwehr und Polizei im Einsatz. Es sah aus wie ein Unfall. Unzählige Hubschrauber kreisten im Tiefflug über der Stadt und so suchten wir den Ort des Geschehens auf. Fast unglaublich, was an einem Montag morgen mitten im viel belebten Stadtzentrum so abgeht. Das is ja fast wie in nem neuen Hollywoodbestseller. Es gab doch glatt eine Schießerei mit 3 Personen mitten auf der Straße und das mitten im Zentrum von Melbourne, wo um diese Uhrzeit tausende von Personen in die Arbeit gehen. Schon krass. Aus der Ferne sahen wir ein Opfer am Boden liegen. Unmengen an Polizeiautos, Polizisten mit schusssicheren Westen, Fernseheteams von allen nur erdenklichen Fernsehsender und das laute dröhnen der Hubschrauber lösten in der Stadt eine großen Unruhe, Unsicherheit und Unwissenheit aus.

Was an dem besagten Ort genau geschehen ist, wissen wir auch noch nicht, wir werden dann berichten, wenn wir was in den Nachrichten mitbekommen. Vielleicht kommt ja auch bei euch was.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: