Kleines Special

Januar 28, 2007

Als kleines Special hab ich euch mal eine Webcam von Adelaide online gestellt, dass ihr immer wisst, wies bei uns gerade ausschaut. 😉


Es geht wieder aufwärts

Januar 28, 2007

Nach einigen Wochen Nudelessen, haben wir jetzt wieder ab und zu Arbeit!

Erstens arbeiten wir ja nach wie vor im Hostel gegen Unterkunft und nebenbei noch gegen Bezahlung im Hauseigenen Club. Das macht immer riesig Spaß dort zu arbeiten. Ein super cooles Team.

Dann hab ich (Phil) noch ein paar Tage als Fliesenleger gearbeitet. War zwar voll die s……… Arbeit, aber hat gut Geld eingebracht. Also wer jetzt daheim neue Fliesen verlegt haben will, der kann sich bei mir melden! 🙂 Bis September bin ich aber ausgebucht. 😉

Ja die Iris hat noch bei einem Umzug mitgearbeitet und durfte sogar noch Harley fahren. 🙂

Und dieses Wochenende waren wir beide beim Vodafone Beachvolleyball beschäftigt. Das war auch ganz nett.

Naja und dann das leidige Thema Fotos. Ich werde mich jetzt zwingen, diese so bald wie nur grad möglich herzurichten. Aber is halt nicht ganz so leicht. Ich muss aus ca. 500 Bildern ein paar gute für euch raussuchen. 😉

Bis Bald eure Australier Iris & Philipp


Ein Lebenszeichen!

Januar 16, 2007

Ja uns gibts noch! Wir sind nicht von der australischen Wüste verschluckt worden.

Wir sind jetzt seit einigen Tagen oder sogar auch schon Wochen mit hochdruck auf Arbeitssuche. Hier in Adelaide ist es übelst schwer eine Stelle zu bekommen! Da bekommt man bei einer Bewerbung meist diesen Satz zu hören: „Ja wir melden uns dann bei Ihnen!“ Ich kann das nicht mehr hören. 🙂 Naja aber nun schön langsam ist Besserung in sicht!

Die ausstehenden Bilder von unserer langen Reise kommen jetzt dann auch in den nächsten Wochen mal online, aber erst wenn ich wieder arbeit habe.

Bis bald!


Pünktlich zum neuen Jahr!

Januar 1, 2007

Wir hoffen, ihr seit alle gut ins neue Jahr rüber gerutscht!
Wir haben den gestrigen Abend am Strand verbracht. Das interessante ist, dass hier in Australien keiner auf das neue Jahr anstoßt, da hier in der Öffentlichkeit Alkoholverbot ist! Die Party war dann auch schon um halb 1 aus. Aber war ganz nett, Silvester mal anders zu feiern!

Auf der Website hat sich pünktlich zum neuen Jahr auch einiges getan:

Nachdem wir in den letzten 14 Tagen knapp 5.000 Kilometer von Perth nach Adelaide gefahren sind gibt es auch einige Bilder von unserer langen Reise. Das Bananaboad hat den weiten Weg auch gut überstanden. Nur vorne möchte es 2 neue Reifen, für die wir jetzt hier in Aadelaide arbeiten müssen.

Die Reise begann am 15. Dezember in Fremantele. Nach ca. 350 Kilometer fahrt in den Osten trafen wir auf den Wave Rock. Dies ist eine aus Stein erstarrte riesige Welle die über 2 Billionen Jahre alt ist.

>>> Bilder von York>>>

>>> Bilder Wave Rock >>>

Am darauffolgenden Tag ging es wieder ganz in den Süd – Westen Australiens. Dort wollten wir noch das Valley of Gigants besuchen! In dem Park wachsen 90 Meter hohe Karibäume! Damit man auch mal die Baumkronen begutachten kann, ging es über eine Hängebrücke bis auf diese Höhe! Traumhaft.

>>> Bilder von der Fahrt in den Mt. Franklin Nationalpark >>>

>>> Bilder Valley of Gigants >>>

In den darauffolgenden Tagen ging es dann nach Esperance, wo wir Weihnachten an einem absolut weissen Strand verbrachten.

>>> Bilder Esperance >>>

Lange konnten wir hier aber nicht Pause machen, denn am 25. ging es dann schon weiter richtung Adelaide! Über 2000 Kilometer durch die Wüste, wo nur alle 200 Kilometer mal eine Tankstelle kommt!

Nach Vielen kalten Nächten sind wir dann am 30. Dezember in Adelaide angekommen. Dort hatten wir dann erst mal das Problem, dass wir keine Unterkunft für die Nacht finden konnten, da über Silvester alles ausgebucht ist. Glücklicherweise hatte dann noch ein Caravanpark an der Küste ein plätzchen für uns.

Naja und nun sitzen wir gerade in einem Hostel in der Innenstadt.

Unter „Momentaner Aufenthaltsort“ findet ihr einen Text über Adelaide. In der Stadt werden wir ja jetzt mal wieder längere Zeit bleiben! So ca. 1,5 Monate.

Desweiteren ist unter „Reiseroute“ unsere Route von Perth nach Adelaide eingezeichnet.