Erstes Etappenziel erreicht!

Oktober 2, 2006

Nach einem schweren Abschied in der Heimat sind wir nun nach einem 6 Stuendigen Flug gut in Dubai gelandet.
Beim Einstieg in das Flugzeug gab es auch noch einen sehr sehr netten Zufall. Die Welt ist ja so klein. Da hockt in dem selben flieger der Flo, ein Klassenkammerad  aus der Berufsschule vom Phil! Aber nicht dass das schon genug gewesen waere. Nein er hat tatsaechlich auch noch einen Sitzplatz neben uns gebucht gehabt. So waren wir schon zu dritt! Nach einer sehr guten Landung in Dubai sind wir nach einer Stunde warten an der Grenze und 32 Grad um Mitternacht endlich im Hotel eingetroffen. Da man hier in den entfernten suedoestlichen Laender auch noch andere Lebensgewohnheiten hat gabs im Bett auch nur eine Bettdecke! Als wir eine 2. anforderten bekamen wir auf gut deutsch gesagt eine Pferdedecke! Aber ansonsten ist das Hotel bis auf die paar kleinen Tiere am Boden schon ok. 🙂

Heute haben wir dann versucht die Stadt zu Fuss zu erkunden, aber das hat sich dann bei knapp 40 Grad im Schatten und der grossen Entfernungen innerhalb der Stadt (25 km) schnell als unmoeglich herausgestellt! So sind wir dann mit einem Taxi durch die Stadt gegurkt, was zwar im verhaeltniss zu Deutschland ein schnaeppchen ist, aber uns am ende auf grund der fast 70 gefahrenen Kilometer doch gar nicht so billig kam! Im grund gleicht Dubai einer gigantischen Baustelle. Sehr viele Haeuser sind gar nicht so wirklich fertig, aber in 2 Jahren, so der Taxifahrer soll das hoechste Gebaude der Welt fertig gestellt sein!

Nagut, heute Abend sind wir noch zum essen eingeladen. Was wir morgen machen wissen wir noch nicht geau, aber am Mittwoch frueh morgens gehts dann endlich weiter nach Perth!

Bis bald Iris und Philipp

PS.: Bilder konnten wir leider noch nicht onlinestellen, da der PC keinen Treiber fuer unseren Kartenleser hat! So bald wir aber einen passenden PC finden gibts auch Fotos!
Und dann muessen wir uns auch noch fuer unsere teils sehr eigenartige Schreibweise entschuldigen! Aber die PCs hier kennen so manche Buchstaben nicht! 🙂